Politik und Wirtschaft

header

Search Our Site

Der Davoser Landammann Tarzisius Caviezel äussert sich im Interview zum Tourismus während des Lockdown, den Auswirkungen auf die Wirtschaft und die Solidarität in der Bevölkerung während dieser Zeit.

Der Lockdown hat den Tourismus in den Alpen hart getroffen. Auch in Davos, wo man sich schon die Hände rieb über eine Rekord-Wintersaison, ging seit Mitte März touristisch fast nichts mehr. Doch jetzt wird wieder in die Hände gespuckt.

Ischgl hat mit dem, wofür die Berge und ihre Einwohner stehen, nicht mehr viel zu tun. Schon lange nicht mehr. Auf disneyhafte Art wird das Bergleben bestenfalls simuliert. Im Berggebiet dröhnt Sommer wie Winter Musik im Stile des Anton aus Tirol. Die Musik ist im besten Fall eine Simulation von Volksmusik, in Wahrheit aber ein miserabler Abklatsch. 

In Tenna im Graubündner Safiental ist der weltweit erste Solarskilift in Betrieb.

Viele Tessiner Alpen werden von schottischen Hochlandrindern beweidet. Das ausgezeichnete Fleisch ist nachhaltig produziert. Kein Quadratmeter Ackerfläche muss für die Futterproduktion geopfert werden. Ein Ex-Politiker macht es möglich und erfindet mit der Kuhaktie ein neues Geschäftsmodell.

Jenseits von Milchwirtschaft und Pferdezucht zeichnen sich für die Freiberger Bauern touristische Perspektiven ab.

Als Bürgermeister der Bregenzerwälder Gemeinde Krumbach hat Arnold Hirschbühl die Bürger-Beteiligung an wichtigen Entscheidungen zum Programm gemacht. Mit grossem Erfolg.

Noch vor einem Jahrzehnt wurde Andermatt tot gesagt. Mit der Schweizer Militärreform verlor der Ort seinen wichtigsten Wirtschaftsfaktor. Der Ägypter Samih Sawiris haucht ihm als Luxusressort neues Leben ein. Doch die Rettung bleibt ungewiss.

Platzhalter-innen und * für Transgender

Bildschirmfoto 2020 05 15 um 12.18.22

Verein für nachhaltigen Journalismus

Logo neu2

Unterstützen Sie uns – jetzt

Mithilfe erwünscht

agri

Das traditionelle landwirtschaftliche Wissen im Alpenraum droht, mit dem anhaltenden Strukturwandel für immer verloren zu gehen. Mit der auf dem Wiki-Prinzip aufgebauten Online-Enzykloplädie www.fundus-agricultura.wiki gibt die Stiftung SAVE Gegensteuer. Eine Mitwirkung ist ausdrücklich erwünscht. 

Comics

Bart der Bartgeier

Verfolgen Sie die Abenteuer unseres Helden

APHORISMUS-GENERATOR

Donatoren

Donatoren

Partner

Partner2